Spiritualität

"Die entscheidende Frage für den Menschen ist: bist Du auf Unendliches bezogen oder nicht? Das ist das Kriterium seines Lebens... Letzten Endes gilt man nur wegen des Wesentlichen, und wenn man das nicht hat, ist das Leben vertan."

C.G. Jung in Erinnerungen, Träume, Gedanken


Mit Spiritualität ist eine Seins- und Erlebensweise gemeint, die sich einer transzendenten Dimension bewusst ist. Dazu gehört ein Bewusstsein von Verantwortung , das in der Erfahrung mit dem Absoluten verankert ist und sozialethische Implikationen hat.

Ein achtsamer Umgang mit sich selbst, anderen Menschen und der Schöpfung als Ganzem gehört zu einer spirituellen Lebensweise. Zu den „Bausteinen einer spirituellen Weltsicht“ (H. Walach) zählen Verbundenheit, Solidarität, Relativität des individuellen Ich, Relativität der Zeit und die Aufhebung der Trennung zwischen materieller und geistiger Wirklichkeit.